Biker – Paul

Bike trifft Bagger – Die Story zum Bild

Paul und Miki wischen sich den Schweiß von der Stirn. Ihre Bikes liegen bereit, aber zuerst müssen die beiden mehrere Kubikmeter Erdaushub im Tunnel schippen. Zwei Stunden später sind sie mit ihren Dirt-Bike-Rampen unter dem Karlsruher Europaplatz zufrieden.

50 Meter Anlauf brauchen die Biker, um genug Schwung für den Wallride über die 3,6 Kubikmeter Schaufel des 18,5 Tonnen schweren Radladers zu bekommen. Der Kameramann ruft: Los geht‘s.

Das grelle Dröhnen der Reifen kommt immer näher. Mit zunehmendem Schwung kurbelt sich Paul durch den Tunnelabschnitt unter dem Europaplatz. Die erste Rampe wuchtet sein Bike in den perfekten 90°-Winkel. Freiflug auf der Überholspur. Entspannte Landung und der freie Tunnel liegt vor ihm.